FB Informatik: VLU

Startseite

Auswertung

Datenschutz

Fragenkatalog

LV-Katalog

Impressum

Fragenkatalog [Studiengang und Studium]

Hier finden Sie eine Vorab-Ansicht des Fragenkatalogs der Vorlesungsumfrage.

Zur aktiven Teilnahme loggen Sie sich bitte hier mit den Token-Daten ein.

Kontexte

1. Inhalt von Studiengang und Studium

Bitte beachten Sie: Hier geht es um den reinen Lehrinhalt, nicht um die Art ihn zu vermitteln!

Schulnote

1-1. Sind Schwierigkeitsgrad und Aufwand von Studiengang und Studium angemessen?

Fühlen Sie sich über- oder unterfordert (ggf. im Kommentar genauer angeben)?
Passt der Aufwand für das Studium zum erreichten Lernerfolg?

Kommentar:
Schulnote

1-2. Kommen im Studium die richtigen Themen und Inhalte vor?

Vermissen Sie Inhalte? Was würden Sie weglassen?

Kommentar:

1-3. Würden Sie sich mehr Flexibilität bei der Studienplanung wünschen?

Behindert Sie der Studienplan bei der Auswahl Ihrer Studieninhalte?

Kommentar:

1-4. Was erwarten Sie von Ihrem Studium?

Markieren Sie bitte Ihre wichtigsten Ziele.

Möglichst schnell zum Abschluss gelangen

Grundlegende Kompetenzen in Informatik erlangen

Kompetenzen in aktuellen Technologien erlangen

Anwendungsgebiete außerhalb der Informatik kennenlernen

An der Forschung mitarbeiten

Persönlichkeitsentwicklung (z.B. durch Hiwi-Jobs oder Aktivitäten außerhalb des Studiums)

sonstige

Schulnote

Wie gut bringt Sie das Studium Ihren Zielen näher?

Kommentar:

2. Studienbedingungen

Versuchen Sie hier die Rahmenbedingungen (unabhängig vom Inhalt) zu betrachten.

Arbeitsstunden pro Woche

2-1. Üben Sie eine Nebentätigkeit aus, um Ihr Studium zu finanzieren? Wenn ja, wie viele Stunden pro Woche wenden Sie auf?

Gemeint sind nur Nebentätigkeiten, die unerlässlich sind um Ihr Studium zu finanzieren.

Falls Sie eine solche Nebentätigkeit ausüben: Ist die Tätigkeit fachbezogen?

Bringt die Nebentätigkeit Ihnen also einen Kompetenzgewinn im Sinne der Studienziele (z.B. Übungs-Hiwi, Softwareentwickler etc.)?

Mussten Sie im letzten Semester den Umfang Ihrer Studienleistungen aufgrund der Belastung in dieser Nebentätigkeit reduzieren?

Kommentar:

2-2. Werden Sie Ihr Studium voraussichtlich in Regelstudienzeit beenden können?

Falls Sie länger brauchen: Warum?

Kommentar:

2-3. Würden Sie ein Teilzeitstudium bevorzugen?

Wenn ja, wie viele Wochenstunden würden Sie statt der regulären 40h pro Woche wählen?

Kommentar:

3. Studienumfeld

Hier geht es um Abläufe und Angebote außerhalb des Lehrangebots im Studiengang.

Schulnote

3-1. Wie bewerten Sie die Verwaltungsabläufe im Studium?

z.B. Studierendensekretariat, Prüfungsamt, Prüfungsanmeldung, Studierenden-Service-Center (SSC), ISGS

Kommentar:
Schulnote (oder nicht bekannt/genutzt)

3-2. Wie bewerten Sie die Informatik-Bibliothek?

Sind die Bücher vorhanden, die Sie benötigen? Kann man dort gut arbeiten?

Kommentar:
Schulnote (oder nicht bekannt/genutzt)

3-3. Wie bewerten Sie das SCI und die Terminal-Arbeitsplätze?

Stimmt der Service? Sind genügend Arbeitsplätze vorhanden? Vermissen Sie etwas?

Kommentar:
Schulnote (oder nicht bekannt/genutzt)

3-4. Wie bewerten Sie das Angebot an Lernräumen?

Sind genügend Plätze vorhanden? Kann man dort effizient lernen und arbeiten?

Kommentar:
Schulnote (oder nicht bekannt/genutzt)

3-5. Wie gefallen Ihnen die zusätzlichen fachlichen Informationsangebote?

z.B. die Infomatik-Kolloquien, das freiwillige Software-Labor (SWLab), die Veranstaltungen und Exkursionen des FIT oder das Studium Integrale; falls Sie sie nicht nutzen: warum nicht?

Kommentar:
Schulnote (oder nicht bekannt/genutzt)

3-6. Wie bewerten Sie die Informationsangebote zur späteren Berufswahl?

z.B. Firmenkontaktmessen, Vortragsreihe "Informatik im Beruf", Unterstützung durch Arbeitsgruppen etc.

Kommentar:

3-7. Engagieren Sie sich im Fachbereich?

z.B. in der Fachschaft, in Ausschüssen, im Fachbereichsrat, in studentischen Gruppen etc.?
Wenn nein: Was hält Sie ab?

Kommentar:

3-8. Haben Sie sonstige Probleme oder Verbesserungsvorschläge zum Studienumfeld?

Was behindert Sie beim Studium?
(z.B. zu viele Terminkollisionen bei Lehrveranstaltungen, schlechter WLAN-Zugang, zu lange Mensa-Warteschlangen, ... ?)

4. Unterstützung beim Studium

Hier geht es darum, wie gut Sie sich im Studium unterstützt, beraten und gefördert fühlen.

Schulnote (oder nicht bekannt/genutzt)

4-1. Studien- und Prüfungsberatung durch Prüfungsamts-Mitarbeiter

Wie gut fühlen Sie sich durch die Prüfungsamts-Mitarbeiter (Gebäude 47) beraten?

Kommentar:
Schulnote (oder nicht bekannt/genutzt)

4-2. Studien- und Prüfungsberatung durch Studienberater (Dr. Schürmann)

Wie gut fühlen Sie sich - falls genutzt - durch den Studienberater (Dr. Schürmann im Dekanat) beraten?

Kommentar:
Schulnote (oder nicht bekannt/genutzt)

4-3. Sonstige Studien- und Prüfungsberatung

Wie gut fühlen Sie sich durch sonstige Beratungsmöglichkeiten (Mentoren, Prüfungsausschussmitglieder, Professoren etc.) beraten?
Bitte geben Sie ggf. im Kommentar an, wer sie beraten hat.

Kommentar:
Schulnote (oder nicht bekannt/genutzt)

4-4. Professoren und Mitarbeiter

Wie gut fühlen Sie sich von den Professoren und Mitarbeitern unterstützt?
Haben Sie das Gefühl, Hilfe zu bekommen wenn Sie danach fragen?

Kommentar:
Schulnote (oder nicht bekannt/genutzt)

4-5. Durch die Fachschaft

Wie gut fühlen Sie sich von der Fachschaft unterstützt?
Falls Sie das Angebot nicht nutzen: Warum?

Kommentar:

4-6. Angebote für Erstsemester

Nur für Erstsemester:
Wie sehr haben Ihnen diese Angebote gefallen?
Falls Sie sie nicht genutzt haben: Warum?

Schulnote (oder nicht bekannt/genutzt)

E-Woche (für Erstsemester)

Kommentar:
Schulnote (oder nicht bekannt/genutzt)

Informatik-Vorkurs (für Erstsemester)

Gemeint ist das Robocode-Turnier, das seit WS 2014/15 angeboten wird.

Kommentar:
Schulnote (oder nicht bekannt/genutzt)

4-7. Orientierungseinheit

Für Studierende im 2.-3. Semester:
Hat Ihnen die Orientierungseinheit geholfen?
Falls Sie sie nicht genutzt haben: Warum?

Kommentar:
Schulnote

4-8. Wird auf Fragen und Kritik eingegangen?

Haben Sie das Gefühl, dass auf Fragen oder Kritik (z.B. aus der Vorlesungsumfrage) eingegangen wird?
Werden Ihre Probleme ernst genommen?

Kommentar:
Schulnote

4-9. Fühlen Sie sich allgemein gut über Studium und Fachbereich informiert?

4-10. Würden Sie sich mehr Kontakt zu Professoren, Mitarbeitern und anderen Studierenden wünschen?

Sollten z.B. öfter Gespräche auf gemeinsamen Treffen, Feiern oder in offenen Diskussionsrunden stattfinden? Wenn ja: auf welche Weise? Wenn nein: warum nicht?

Kommentar:

4-11. Wie informieren Sie sich über studienbezogene Themen?

Markieren Sie bitte die wichtigsten Informationswege.

WWW-Seiten des Fachbereichs

Rundmails

Persönlich in der Fachschaft Informatik

WWW-Seiten der Fachschaft Informatik

Bei Kommilitonen

Bei der Studienberatung

Info-Broschüren zum Studiengang

Über Facebook

sonstige

Schulnote (wenn bekannt)

4-12. Auslandssemester

Interessieren Sie sich für ein Auslandssemester?

Schulnote

Sind Sie über die Möglichkeit eines Auslandssemesters grundsätzlich informiert?

Schulnote

Fühlen Sie sich hinsichtlich eines Auslandssemesters gut unterstützt?

Falls Sie schon konkretere Pläne haben oder sogar schon dabei waren: Fühlen Sie sich bei Planung und Durchführung des Auslandssemesters gut unterstützt?

Kommentar:

Wie schätzen Sie Vor- und Nachteile eines Auslandssemesters ein?

Gibt es Nachteile durch Zeitverlust im Studium, bei der Anrechnung von externen Leistungen, bei der Durchführung?

5. Gesamtbewertung

5-1. Was würden Sie ändern?

Was würden Sie ändern (an Studiengang, Studium, Fachbereich, Uni, ...)?
Was bremst? Was stört? Was funktioniert nicht? Was sollte anders sein?

5-2. Was gefällt Ihnen?

Was finden Sie gut (an Studiengang, Studium, Fachbereich, Uni, ...)?

Schulnote

5-3. Gesamtnote

Wie bewerten Sie die Studiensituation insgesamt?

6. Teilnehmerdaten

Ihre Angaben zu diesen Fragen werden automatisch für die anderen Lehrveranstaltungen für dieses Token übernommen.

6-1. Welchen Studiengang belegen Sie?

Semester

6-2. Welches Studiensemester belegen Sie?

Hier die Semester bzgl. des gesamten Fachstudiums angeben, d.h. bei Masterstudiengang typischerweise aus [7...11]

Arbeitsstunden pro Woche

6-3. Wie viel Zeit wenden Sie insgesamt pro Woche für Ihr Studium auf?

Während der Vorlesungsphase, inkl. aller Vorlesungen, Übungen, Praktika, Vor- und Nachbereitung, (aber ohne Fahrtzeit, Pausen etc.)